Ab jetzt wird sich gefreut!

Und zwar wenigstens jeden Freitag. Die Schriftstellerin, Journalistin, vierfache „Mama im Job“ und „Bauerngartenfee“ Petra A. Bauer aus Berlin hat in ihrem wundervollen und uneingeschränkt empfehlenswerten Gartenblog eine tolle Aktion gestartet, und zwar:

Freitag ist Freutag!

Von dieser Idee bin ich so begeistert, dass ich beschlossen habe, das Texterados-Blog mitmachen zu lassen. Schließlich haben wir vier Frauen eigene Gärten und schreiben sogar gelegentlich in unseren Kurzgeschichten darüber. Das qualifiziert uns völlig ausreichend, oder meinen Sie etwa nicht? :)

Und überhaupt: Freitag ist Freutag – alle Kalender sollten entsprechend umgestaltet werden. Wer hat denn auch schon freitags frei? Also freuen wir uns ab jetzt einmal die Woche ganz bewusst, schließlich ist Freude etwas ganz, ganz Wichtiges im Leben!

Mein freudigstes, wenn auch kleines Gartenerlebnis in dieser Woche war die Sache mit dem Grashüpfer. Er lief in unserer Küche kopfüber an der Decke herum, der Ärmste, und dort durfte er natürlich nicht bleiben. Womöglich wäre er sonst im Salat … lassen wir das besser. Mit blauem Frühstücksbrettchen und einer Plastikdose bewaffnet schlich ich mich vorsichtig heran und ließ ihm alle Zeit der Welt, um das Brettchen zu inspizieren. Um so größer war meine Freude, dass er sich schließlich von mir samt Brettchen in den Garten tragen ließ.

Ausgesprochen neugierig sah er sich die Landschaft da draußen erst von oben an, dennoch war er sehr zögerlich, als er sein Rettungsbrettchen wieder verlassen sollte. Ich winkte ihm nach auf dem Weg in die wilde Malve und freute mich über diese kleine, ganz besondere Begegnung und die Erinnerungsfotos.

Mach’s gut, kleiner Grashüpfer! Deine Heidi.

Dieser Artikel wurde geschrieben in Dies und das, Heidi. Bookmarke den Permalink.

Ein Senf zu Ab jetzt wird sich gefreut!

  1. Danke für diesen schönen Beitrag, liebe Heidi. Niedlicher Grashüpfer :-)
    Und ich bin wirklich entzückt, wie sehr ihr euch alle über den Freutag freut.
    Vielen Dank fürs Mitmachen!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    Petra